Impressum

ABqueer e.V.
Okerstraße 44
12049 Berlin

Spenden können Sie hier:
ABqueer e.V.
BIC:  BFSW DE 33 BER
IBAN: DE 36 1002 0500 0003 2396 00

Webseite:
Inhalte: ABqueer e.V.
Texte: Cai Schmitz-Weicht
Graphik/ Illustrationen: S. Beneš

Alle Texte, Bilder und Gestaltungselemente auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Für die Inhalte verlinkter Seiten haften allein deren Betreiber_innen.

Datenschutzerklärung

Die Nutzung dieser Website ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit personenbezogene Daten erhoben werden (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen), erfolgt dies freiwillig, wenn Sie z. B. für eine Anfrage mit uns Kontakt aufnehmen. Die Daten, die Sie uns in so einem Fall übermitteln (z. B. E-Mail, Anschrift, Telefonnummer, Informationen über Ihr Anliegen) werden nur zur Bearbeitung dieses Anliegens genutzt und ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist derzeit nicht möglich.

Server-Logfiles
Unser Web-Provider erhebt Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Server-Logfiles). Dabei werden folgende Daten erhoben: Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL), Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs, Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden anonymisiert für den gesetzlich festgelegten Zeitraum gespeichert.

Vimeo
Für eingebundene Videos der Plattform “Vimeo” gilt die Datenschutzerklärung von vimeo. Vimeo kann Google Analytics einsetzen. Dafür verweisen wir auf die Datenschutzerklärung von Google, sowie Opt-Out-Möglichkeiten für Google-Analytics oder die Einstellungen von Google für die Datennutzung zu Marketingzwecken.

Speicherort und -dauer
Daten, die Sie uns freiwillig mitgeteilt haben (z. B. in einer E-Mail), speichern wir höchstens solange, wie das Vertragsverhältnis mit Ihnen besteht oder gesetzliche Aufbewahrungsfristen laufen, bzw., wenn Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben, höchstens solange, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen.
Angaben zu Geschäfts- und Netzwerkparter_innen, Honorarkräften, Unterstützer_innen und Kolleg_innen speichern wir zum Zweck der erneuten Kontaktaufnahme dauerhaft, sofern Sie nicht von Ihrem Recht auf Datenlöschung Gebrauch machen.
Alle Daten werden lokal auf unserem Server bzw. in Papierform im Rahmen unserer Projektaufzeichnungen sowie evtl. in unserem Vereinstelefon gespeichert. E-Mail-Informationen werden zusätzlich auf dem Server des E-Mail-Providers gespeichert.

Finanzbuchhaltung
Im Rahmen der gesetzlichen Pflichten zur Finanzbuchhaltung und Archivierung speichern und verarbeiten wir Daten z. B. zur Auftragsart, zu Projektbeteiligten, Rechnungsstellung und Spenden. Im Rahmen gesetzlicher Pflichten übermitteln wir evtl. Daten z. B. an Zuwendungsgeber_innen, an die Finanzverwaltung, an Steuerberater_innen oder Wirtschaftsprüfer_innen.

Rechtsgrundlagen
Die Verarbeitung Ihrer Daten geschieht auf der folgenden Rechtsgrundlage:
– Ihre Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO
– zur Durchführung eines Vertrags mit Ihnen und zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten, Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO

Ihre Rechte
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Kontakt
ABqueer e.V.
Okerstraße 44, 12049 Berlin
Tel: 030 – 92 25 08 44
E-Mail: info@abqueer.de

Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Unterseiten der Domain www.abqueer.de. Ausgehende Links verweisen zum Teil auf andere Seiten, für die jeweils eigenen Datenschutzerklärungen gelten.

Stand der Datenschutzerklärung
25. Mai 2018

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu
ändern.